Vor 15:00 Uhr bestellt, noch am selben Werktag versandt!

Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutz- und Cookie-Erklärung Keekabuu

25. Januar 2022

Datenschutzrelevante Daten oder personenbezogene Daten werden über unseren Webshop verarbeitet. KEEKABUU legt großen Wert auf einen sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden daher von uns sorgfältig verarbeitet und gesichert.

Bei unserer Verarbeitung halten wir uns an die Anforderungen der Datenschutzgesetzgebung. Das bedeutet unter anderem, dass wir:

  • unsere Zwecke klar spezifizieren bevor wir personenbezogene Daten verarbeiten, über diese Datenschutzerklärung;
  • beschränken Sie unsere Erhebung personenbezogener Daten auf nur die personenbezogenen Daten, die für legitime Zwecke erforderlich sind;
  • Sie zuerst um ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten, wenn Ihre Zustimmung erforderlich ist;
  • ergreifen Sie geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, und verlangen Sie dasselbe auch von Parteien, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten;
  • Ihr Recht respektieren, Ihre personenbezogenen Daten auf Ihre Anfrage zur Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung bereitzustellen.

KEEKABUU ist für die Datenverarbeitung verantwortlich. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir im Webshop www.keekabuu.com zu welchem ​​Zweck erheben und verwenden. Wir empfehlen Ihnen, es sorgfältig zu lesen.

Wenn Sie Fragen haben oder genau wissen möchten, was wir über Sie verfolgen, wenden Sie sich bitte an KEEKABUU.

Ihr Konto
Für bestimmte Teile unseres Webshops müssen Sie sich zuerst registrieren. Anschließend müssen Sie Angaben zu Ihrer Person machen und einen Benutzernamen wählen. Damit erstellen wir ein Konto, bei dem Sie sich mit diesem Benutzernamen und einem selbstgewählten Passwort anmelden können. Dazu verwenden wir Ihren Namen und Ihre Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Zahlungsdaten, Geschlecht, Geburtsdatum, Spitzname, Profilbild und IP-Adresse. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Wir bewahren diese Informationen auf, bis Sie das Konto kündigen.

Wir bewahren diese Informationen auf, damit Sie sie nicht immer wieder ausfüllen müssen und damit wir Sie im Rahmen der Vertragsabwicklung kontaktieren können. Sie können Informationen jederzeit über Ihr Konto ändern.

Weitergabe an Dritte
Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, die Ihre oben genannten personenbezogenen Daten von uns erhalten können. Wir teilen Daten mit den folgenden Parteien, die maßgeschneiderte Werbung für uns bereitstellen:

  • Google
  • Facebook
  • Mailchimp
  • Shopify
  • Instagram
  • Kongoo
  • Veränderbar

Bestellabwicklung
Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zur ordnungsgemäßen Abwicklung. Wir können dann Ihre personenbezogenen Daten an unseren Lieferservice weitergeben, damit die Bestellung an Sie geliefert wird. Wir erhalten auch Informationen über Ihre Zahlung von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen. Dazu verwenden wir Ihren Namen und Ihre Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Zahlungsdaten, Geschlecht, Geburtsdatum, Spitzname, Profilbild und IP-Adresse. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Wir bewahren diese Informationen auf, bis Ihre Bestellung abgeschlossen ist. Bestimmte Kundendaten bewahren wir im Zusammenhang mit der gesetzlichen steuerrechtlichen Aufbewahrungspflicht länger auf.

Weitergabe an Dritte
Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, die Ihre oben genannten personenbezogenen Daten von uns erhalten können.

Wir arbeiten zusammen mit:

um Bestellungen abzuwickeln
  • Unser Zahlungsanbieter Stripe
  • Unsere Postgesellschaft DHL/DPD
  • Unsere Online-Nachzahlung Klarna „Um Ihnen die Zahlungsmethoden von Klarna anzubieten, können wir Ihre Kontakt- und Bestelldaten während des Bezahlvorgangs an Klarna weitergeben, damit Klarna beurteilen kann, ob Sie berechtigt sind Zahlungsmethoden von Klarna und kann diese Zahlungsmethoden für Sie anpassen. Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung von Klarna verarbeitet.“

Wir teilen Daten mit den folgenden Parteien, die die Daten für ihr eigenes Marketing verwenden:

  • Google
  • Facebook
  • Mailchimp
  • Shopify
  • Instagram

Wir geben Daten auch an die folgenden Parteien weiter, die maßgeschneiderte Werbung für uns liefern:

  • Google
  • Facebook
  • Mailchimp
  • Shopify
  • Instagram

Bewertungen auf der Website platzieren
Sie können uns eine Bewertung hinterlassen. Wir verwenden die erforderlichen personenbezogenen Daten, um die Bewertung auf der Website zu veröffentlichen.Dazu verwenden wir Ihren Namen und Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtsdatum, Spitzname und Profilbild. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Wir speichern diese Informationen für 2 Jahre.

Kontaktformular de Newsletter
Mit dem Kontaktformular können Sie uns Fragen stellen oder Wünsche äußern. Dazu verwenden wir Ihren Namen und Ihre Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Zahlungsdaten, Geschlecht, Geburtsdatum, Spitzname, Profilbild und IP-Adresse. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Wir bewahren diese Informationen auf, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Antwort zufrieden sind.

Wir bieten einen Newsletter an, mit dem wir Interessenten über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen informieren möchten. Jeder Newsletter enthält einen Link, mit dem Sie sich abmelden können.Sie können dies auch über Ihr Konto melden.

Ihre E-Mail-Adresse wird automatisch zur Abonnentenliste hinzugefügt. Diese Daten werden gespeichert, bis Sie das Abonnement kündigen.

Weitergabe an Dritte
Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, die Ihre oben genannten personenbezogenen Daten von uns erhalten können. Wir teilen Daten mit den folgenden Parteien, die die Daten für ihr eigenes Marketing verwenden:

  • Google
  • Facebook
  • Mailchimp
  • Shopify
  • Instagram

Wir geben Daten auch an die folgenden Parteien weiter, die maßgeschneiderte Werbung für uns liefern:

  • Google
  • Facebook
  • Mailchimp
  • Shopify
  • Instagram

Statistiken und Profilerstellung
Wir führen Statistiken über die Nutzung unseres Webshops.Wir verwenden diese Statistiken, um unseren Webshop zu verbessern, beispielsweise um nur relevante Informationen anzuzeigen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten kombinieren, um mehr über Sie zu erfahren. Selbstverständlich respektieren wir jederzeit Ihre Privatsphäre. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie uns dies jederzeit melden.
Dazu verwenden wir Ihren Namen und Ihre Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Zahlungsdaten, Geschlecht, Geburtsdatum, Spitzname, Profil Bild und IP-Adresse. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Wir speichern diese Informationen für ein Jahr.

Weitergabe an Dritte
Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, die Ihre oben genannten personenbezogenen Daten von uns erhalten können.Wir teilen Daten mit den folgenden Parteien, die die Daten für ihr eigenes Marketing verwenden:

  • Google
  • Facebook
  • Mailchimp
  • Shopify
  • Instagram

Wir geben Daten auch an die folgenden Parteien weiter, die maßgeschneiderte Werbung für uns liefern:

  • Google
  • Facebook
  • Mailchimp
  • Shopify
  • Instagram

Werbung
Wir möchten Ihnen Werbung zu Angeboten und neuen Produkten oder Dienstleistungen zukommen lassen, und zwar so:

  • per E-Mail
  • über soziale Medien

Sie können dieser Werbung jederzeit widersprechen. Jede E-Mail enthält einen Abmeldelink. Sie können uns blockieren oder die Abmeldeoption nutzen. Sie können dies auch über Ihr Konto melden.

Standortdaten
Falls für den Dienst erforderlich, können wir Standortdaten (GPS) von Ihnen erheben. Hierfür wird zum Zeitpunkt selbst Ihre Erlaubnis eingeholt.

Diese (Standort-)Daten können auch vom Anbieter beispielsweise der Navigations-/Kartensoftware wie Google Maps gespeichert und verarbeitet werden, aber die Daten können beispielsweise auch von Google oder Apple selbst verwendet werden. Darauf haben wir keinen Einfluss. Lesen Sie daher immer die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Anbieters.

Anzeigen
In unserem Webshop werden Anzeigen geschaltet, die wir nicht selbst veröffentlichen, sondern Werbeagenturen, mit denen wir zusammenarbeiten. Diese Agenturen verfolgen, ob sie Ihnen gefallen, und verwenden diese Informationen, um in Zukunft nur lustige oder interessante Anzeigen und Angebote zu machen.

Weitergabe an andere Unternehmen oder Institutionen
Mit Ausnahme der oben genannten Partner geben wir Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an andere Unternehmen oder Institutionen weiter, es sei denn, wir sind dazu verpflichtet gesetzlich vorgeschrieben (z. B. wenn die Polizei dies bei Verdacht auf eine Straftat verlangt).

Statistiken
Wir führen Statistiken über die Nutzung unseres Webshops. Unser Webshop enthält Schaltflächen für soziale Medien. Damit erfassen die Administratoren dieser Dienste Ihre personenbezogenen Daten.

Cookies
Unser Webshop verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, in denen wir Informationen speichern können, damit Sie sie nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Aber es erlaubt uns auch zu sehen, dass Sie uns wieder besuchen.

Wenn Sie unseren Webshop zum ersten Mal besuchen, zeigen wir eine Meldung mit einer Erklärung zu Cookies an. Hiermit bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies.

Sie können das Setzen von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber einige Dinge in unserem Webshop funktionieren dann nicht mehr richtig.

Wir haben mit anderen Unternehmen, die Cookies platzieren, Vereinbarungen über die Verwendung von Cookies getroffen. Wir haben jedoch nicht die volle Kontrolle darüber, was sie selbst mit den Cookies machen. Lesen Sie daher auch deren Datenschutzerklärungen. (Hinweis: Diese können sich regelmäßig ändern)

Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics, um zu verfolgen, wie Besucher unseren Webshop nutzen. Wir haben mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Darin sind strenge Vereinbarungen darüber enthalten, was sie behalten dürfen. Wir haben Google nicht gestattet, die erhaltenen Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden. Wir lassen Google die IP-Adressen anonymisieren.

Sicherheit
Die Sicherheit personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten bei uns richtig gesichert sind. Wir passen die Sicherheit ständig an und achten genau darauf, was schief gehen kann.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren, damit Sie über diese Änderungen informiert sind. Wir werden unser Bestes tun, um Änderungen separat bekannt zu geben.

Auf Ihre Daten zugreifen, sie ändern und löschen
Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Siehe die nachstehenden Kontaktdaten.

Sie haben folgende Rechte:

  • eine Erklärung darüber erhalten, welche personenbezogenen Daten wir haben und was wir damit machen
  • Zugriff auf die genauen personenbezogenen Daten, die wir haben
  • Fehler korrigieren lassen
  • veraltete personenbezogene Daten entfernen lassen
  • Personenbezogene Daten an Dritte übertragen lassen
  • Zustimmung widerrufen
  • einer bestimmten Nutzung zu widersprechen

Stellen Sie sicher, dass Sie immer klar angeben, wer Sie sind, damit wir sicher sein können, dass wir keine Daten von der falschen Person ändern oder löschen.

Eine Beschwerde einreichen
Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihnen nicht auf die richtige Weise helfen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. Dies wird als niederländische Datenschutzbehörde bezeichnet.

Kontaktdaten
KEEKABUU
Mitchamplein 3E
7556 SC, Hengelo
info@keekabuu.com
0852500420

.

ZURÜCK NACH OBEN
Deutsch